Willkommen

Herzlich willkommen im ...JL-Klarinettenpolster-Shop

 



                                                                                    

Pflegeleichte Kautschuk-Silikon-Elastomer-Polster für Klarinette aber auch für andere Instrumente.
 
auf´s Schließen kommt´s an

exaktes gleichmäßiges Schließen durch die glatte Oberfläche möglich

 

Die Klarinette ist ein schönes Musikinstrument und Polster sind ein Herzstück davon. Es ist also wirklich empfehlenswert so ein Instrument zu erlernen. Dazu gibt es sogar Möglichkeiten dies Online durchzuführen wie z.B. bei Online-Klarinettenunterricht( www.b-klarinette.de ) die Website für Klarinettenfreunde. Wie wärs?

Link Materialcheck: https://youtu.be/DCCEHjVS4TE
 
.In eigener Handarbeit hergestellte Polster

Was stärkt die Verbindung zum Instrument?
Das eigene Bepolstern

 
Bei den Polstern hier im Shop die aus Kautschuksilikonelastomer (RTV2 Silikon) bestehen gibt es Vorteile:
 
  • die glatte Oberfläche ermöglicht bessere Schallreflektionen als poröse oder raue Oberflächen, trotzdem Klangerhaltung
         exaktes gleichmäßiges Schließen wird durch diese glatte Oberfläche ermöglicht 
 ​
  • bessere, leichtere Ansprache wegen sehr gutem Schließen (Abdichten) 
  • das Silikon-Elastomer, ist frei von giftigen Inhaltsstoffen und ist geruchs-, sowie geschmacksneutral
  • das Silikon-Elstomer (Kautschukelastomer) ist absolut Luftdicht und Wasserundurchläßig
  • leises Schließen der Polster
  • keine scharfen Zwirle (Tonlöcher) wie bei manchen Polstern notwendig, (eher schlecht)
  • auch für andere Instrumente hervorragend geeignet (Oboe,Fagott,Querflöten,Saxophone...)
  • leichtes säubern; link: https://youtu.be/_Lcnx36N9_A  
  • alle Kleber die auf Klappen halten können verwendet werden (Schellack, Siegellack, Heißkleber) 
Polsterqualitätstest link: Video link 1 : https://youtu.be/kfMpPySpjrc
                                                             Video link 2 : https://youtu.be/VvZfVZ6_orc 
                                                               Video link 3 : https://youtu.be/DCCEHjVS4TE

Video zum leichten säubern der Klarinette bei JL-Polster TOP https://youtu.be/_Lcnx36N9_A
____
gehen Sie doch einfach zu Ihrem Holzblasinstrumentenmacher wenn sie es nicht selbst austauschen 
Sie besorgen die Polster und er befestigt sie auf den Klappen Ihres Instrumentes

Video ausstechen Polster: https://youtu.be/xPIeib8yJIk
  •   
Es sind besondere Polster mit guter Ansprache. Sie werden
in handwerklicher Heimarbeit in Deutschland hergestellt.

 

 
Ein kurzes Hörbeispiel kann über
den Link : https://youtu.be/g0H1CR3Rbo0
oder die Telefonnummer 039172767338 auf einem Anrufbeantworter angehört werden.
        Es ist ein Festnetzanschluß und es fallen die normalen Telefongebühren an.
        Wenn eine copy right Melodie herausgehört werden kann ist dies zufällig.
        Es ist eine 10Jahre alte B-Klarinette deutsches System / Volloehlersystem (Neupreis ca.1000€)
  ​      mit vollständiger Bepolsterung von diesem Material und einer Blattstärke Black Master 6.

Unsere Empfehlungen

Nun ein Auszug aus einem schuelerlexikon/physik/artikel/schall
"Trifft Schall auf eine Fläche, so wird er reflektiert.
Die Reflexion ist umso stärker, je glatter die Oberfläche ist.
...
Trifft Schall auf raue und poröse Oberflächen,
z. B. auf Schaumstoff, so wird ein geringer Teil des Schalls
reflektiert, der größte Teil jedoch absorbiert (aufgenommen).
Die Absorption von Schall durch raue, poröse Oberflächen
wird zur Schalldämmung und zur Schalldämpfung genutzt."

Weiche, offenporige Materialien verschlucken den Schall

Grundsätzlich gilt: Je schallhärter die Oberfläche, desto intensiver werden die Schallwellen reflektiert und desto ausgeprägter ist der Nachhall. Und je rauer diese Oberflächen sind, desto diffuser wird die Raumakustik.

Schallharte Oberflächen bzw. Stoffe wie Beton, Glas und Stahl reflektieren Schallwellen in den Raum zurück. Sie sind nicht dazu in der Lage, Schallwellen zu verschlucken, so wie weiche Stoffe wie etwa Textilien, Filz, Steinwolle etc. es tun.

https://www.akustikform.ch/blog/reflexion-schallhttps://www.akustikform.ch/blog/reflexion-schall
KlarinettenpolsterNotenschlüssel 
                                                                                                                                 
                                                                                                                            Polsterplatten zum Selbstausstanzen (sehr kostengünstig) 
 
 Polster einsetzen und dabei mit dem Lichttest sehen wie gleichmäßig das Polster schließt 
  nach dem Schließen darf kein Licht mehr durch eine Lücke heraustreten 
 
 Klarinettenpolster aus Silicon Kautschukmasse Typ A 



 Klarinettenpolster eingesetzt Typ A 



Werkzeuge für Polsteraustausch
mit Heißluftpistole